Sonntag, 16. Mai 2010

Zwergenmobile


In Marburg habe ich mir auf einer Kreativmesse eine Bastelpackung für ein Mobile gekauft. Nun habe ich das Zwergenmobile fertig. Ich habe die einzelnen Teile aus Filz zugeschnitten, mit Stickgarn zusammengenäht und teilweise mit Schafwolle ausgestopft. Die Zwerge können durch Pfeiffenreiniger im inneren verbogen werden und die Köpfe sowie Hände sind Holzperlen.
Ich finde es richtig süß und werde es bald mal dem neuen Erdenbürger in der Familie zukommen lassen.

Kommentare:

Nadelfee hat gesagt…

ooohhhh ist das süüüüüüß!!!!!!!

Jacky hat gesagt…

ja das ist ech süsssssssssssssss :)